Home Media News
News

Qualitätsvorsprung durch innovative 3D-Technik (27.09.2017)

Ob Rapid Prototyping im Entwicklungslabor, computergestützte Messverfahren im Testraum oder berührungslose Qualitätsprüfung im Wareneingang: beim Einsatz innovativer 3D-Systeme ist Schwarzer Precision immer auf dem neuesten Stand der technischen Entwicklung.

Mit geballtem Know-How, technischer Begeisterung und feinem Gespür für Innovationen entwickeln wir seit über 40 Jahren perfekte Präzisionspumpen. Unsere Ingenieure konstruieren das virtuelle Ideal des physikalisch Machbaren im 3D-CAD. An diesem vordefinierten Ideal muss sich jede Pumpe messen lassen, die unsere Fertigung verlässt. Denn Perfektion im Praxiseinsatz setzt die akribische Kontrolle jedes einzelnen Produktionsschritts voraus.

Unser 3D-Profilometer ermöglicht mit seinen drei telezentrischen Objektiven das berührungslose Vermessen komplexer Bauteile. Dabei werden nicht nur die äußeren Abmessungen mikroskopisch exakt vermessen, sondern auch Querschnittsprofile, Höhendifferenzen und Rauheiten der Testobjekte analysiert. Die Ergebnisse werden in einem detaillierten Prüfprotokoll ausgegeben. Das garantiert eine hochpräzise Vergleichbarkeit von CAD- und Messdaten.

Auch im Wareneingang setzen wir dieses optische 3D-Meßsystem ein. Es ermöglicht uns, minimalste Fertigungstoleranzen zu erfassen, die mit konventionellen Prüfmethoden unentdeckt blieben. So gelangen nur qualitativ perfekte Bauteile in unsere Produktion.

Das SP-Prototypenlabor lässt Entwicklerherzen höher schlagen: unser voll ausgestattetes CAD-/CAM-Prototyping stellt uns nun auch verschiedene 3D-Drucktechniken zur Verfügung. Von der virtuellen Idee des Konstrukteurs bis zum konkreten Prototypen vergehen nur noch wenige Minuten. So können wir technische Innovationen besonders schnell realisieren und an Musterpumpen auf Herz und Nieren testen. Ihre individuellen Wünsche werden in kürzester Zeit umgesetzt. Es gelangen ausschließlich erprobte Lösungen in unsere Produktion.

Als SP-Kunde profitieren Sie gleich dreifach: durch direkte Kommunikationswege, schnelles Prototyping und flexible Integration von Sonderwünschen liefern wir Ihnen in kürzester Zeit die ideale Pumpe für Ihre Anwendung.


News

Inhouse-Spritzguss für individuelle Mikro-Pumpen (09.08.2017)

"Customising" wird bei Schwarzer Precision ganz groß geschrieben. Jede Ihrer individuellen Anforderung an unsere Mikropumpen wird speziell für Sie realisiert. Um durchgängig höchste Qualität zu gewährleisten, fertigen wir nun auch komplexe Mikro-Spritzgussteile betriebsintern. Denn nur die Summe exakt aufeinander abgestimmter Komponenten garantiert zuverlässige und langlebige Präzisionspumpen.

Die Herstellung von Präzisions-Spritzgussteilen erfordert großes Know-How. Durch den bewussten Verzicht auf externe Zulieferer behalten wir die volle Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess: von der sachgemäßen Trocknung des Basisgranulats bis zur exakten Justierung sämtlicher Spritzparameter. Das Ergebnis: individualisierte Spritzgussteile in durchgängig höchster Qualität.

Auf unseren Hightech-Spritzgussanlagen verarbeiten wir Hochleistungs-Polymere wie z.B. PPS, PEEK sowie hochverstärkte Polyamide, die bis zu 65% mit Glas- oder Kohlefasern gefüllt sind. Diese speziellen Kunststoffe, die bei einer Massetemperatur von 330°C bis zu 420°C verarbeitet werden, benötigen enorme Einspritzdrücke von z.T. über 2000 bar. Damit können wir Präzisionsteile ab 0,03 Gramm Gewicht mit Querschnitten von weniger als 0,05 qmm realisieren. Eine zusätzliche tribologische Optimierung reduziert Reibung und Verschleiss unserer Spritzgussteile auf ein absolutes Minimum.

Als SP-Kunde profitieren Sie gleich doppelt von unserem Inhouse-Spritzguss: durch kurze Kommunikationswege und exakte Kontrolle des gesamten Fertigungsprozesses können wir Ihre spezifischen Anforderungen nun noch gezielter und schneller umsetzen - selbst bei individuellen Kleinserien!


News

Dr. Matthias Niewind ergänzt SP-Geschäftsführung (01.01.2017)

Wir freuen uns, unseren Geschäftspartnern mitteilen zu können, dass Herr Dr. Matthias Niewind ab dem 01.01.2017 die Geschäftsführung der Schwarzer Precision GmbH + Co. KG ergänzen wird.

Dr. Niewind studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen und promovierte am Fraunhofer Institut für Produktionstechnologie (IPT). Anschließend arbeitete er in verschiedenen mittelständischen Unternehmen als Konstruktionsleiter und Technischer Leiter. Er war in den Bereichen Sondermaschinen, Fahrzeugbau, Messtechnik und Laborgeräte tätig.

Wir wünschen Dr. Niewind besten Erfolg bei seinen neuen Aufgaben und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!


News

Spenden statt Schenken (18.11.2016)

Eine sinnvolle und nachhaltige Alternative zu teuren Weihnachtsgeschenken ist eine UNICEF-Spende. Damit schenken wir Kindern aus aller Welt eine Chance auf eine bessere Zukunft.

Die meisten Flüchtlingskinder müssen ihr Zuhause überstürzt verlassen. Für die gefährliche Flucht lassen sie alles zurück. Ihre Habseligkeiten von einst – Bücher, Spielsachen oder Kleider – bleiben nur noch eine traurige Erinnerung.

UNICEF hilft diesen Kindern mit sauberem Trinkwasser und Medikamenten, Winterkleidung und Heizmaterial sowie Zeltschulen, Spielzeug und Lehrmaterial.

Auch in diesem Jahr möchte sich Schwarzer Precision wieder aktiv an der Aktion "Spenden statt Schenken" beteiligen. Deshalb überweisen wir den gesamten Betrag, der für Weihnachtspräsente an unsere Kunden vorgesehen war, als Spende an die UNICEF-Kinderzentren. Denn das schönste Weihnachtsgeschenk ist das Lächeln eines Kindes.


News

Besuchen Sie uns auf der Compamed Düsseldorf! (26.10.2016)

Schwarzer Precision ist bekannt für hohe Beratungsqualität und kundenspezifische Speziallösungen. Customizing wird bei uns großgeschrieben: wir entwickeln Mikropumpen, die in sämtlichen Parametern exakt auf Ihre Applikation angepasst werden.

Durch unser modulares Customizing stehen Ihnen schier unbegrenzte Möglichkeiten offen. Warum also noch Kompromisse eingehen? Sie nennen uns Ihre spezifischen Anforderungen, wir liefern das exakt passende Produkt! Zu einem Preis, der Sie ebenso positiv überraschen wird wie die kurze Bemusterungszeit.

Besuchen Sie uns vom 14. bis 17. November auf der Medica Compamed in Düsseldorf, Halle 8A, Stand M 09. Wir freuen uns auf Sie!

Webseite Compamed
News

Schwarzer Precision verdoppelt Betriebsfläche (20.09.2016)

Gerade einmal 4 Jahre sind seit der Einweihung unseres neuen Unternehmenssitzes im Essener M1-Gewerbepark vergangen. Unsere hoch gesteckten Ziele von noch mehr Beratungs- und Servicequalität, noch mehr Kundennähe und noch speziellerem Customizing wurden in kürzester Zeit erreicht. Doch auf diesem Erfolg ruhen wir uns nicht aus: nun ist ein weiterer Neubau in Planung, der unsere Betriebsfläche mehr als verdoppeln wird.

"SP2" - so lautet das interne Kürzel für unser Neubauprojekt auf dem Nachbargrundstück - soll vor allem Raum für hochspezialisierte Fertigungstechniken schaffen. Auch unsere Forschungs- und Entwicklungslabors werden nochmals deutlich erweitert. Medizin- und labortechnische Geräte können fortan in kontrolliertem Reinraum-Klima gefertigt werden.

Für die Herstellung besonders sensibler Bauteile wie Ventilsitze, Ventilkammern, Membranfassungen und Elastomere entsteht eine Präzisions-Spritzgussabteilung. Durch die hausinterne Produktion dieser Teile werden Passungstoleranzen und Spaltmaße auf ein absolutes Minimum reduziert. Vor allem denken wir dabei an unsere Kunden: sehr spezielle Wünsche und Anforderungen können nun sogar noch schneller und exakter umgesetzt werden.

Unser derzeitiger Unternehmenssitz wurde bereits 2014 für den BDA-Architekturpreis nominiert. Dieses hohe Niveau wird bei der Gestaltung des fünfgeschossigen "SP2"-Neubaus beibehalten. DIe Planungen sind in vollem Gang, der Baubeginn erfolgt 2018.

Rendering SP2-Neubau 2018
News

Schwingungsdämpfende Schnellmontage für Miniaturpumpen (16.03.2016)

Die neuen Montageringe für unsere Minipumpen schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe: sie reduzieren die Montage- und Servicezeiten und sorgen gleichzeitig für eine effektive Schwingungsdämpfung der Pumpe.

Gerätegehäuse und -chassis wirken physikalisch bedingt oftmals als Resonanzkörper. Mechanische Schwingungen werden verstärkt. Unsere schwingungsdämpfenden Montageringe verhindern die Übertragung von Vibrationen und Körperschall der Pumpe auf das Einbaugehäuse und sorgen so für besonders leise Geräte und Meßinstrumente.

Die ringförmigen Aufhängungen werden einfach über den Motor gezogen. Das ermöglicht eine sekundenschnelle, werkzeuglose Montage der Pumpe in Ihrer Applikation. Die Pumpen können z.B. auch direkt auf die Leiterplatte Ihrer Steuerungselektronik montiert werden. Der variable Einbau mit beliebigen Abgangsrichtungen der Anschlußstutzen bleibt dabei voll erhalten.

Die schwingungsdämpfenden Montageringe stehen ab sofort für alle Membranpumpen der Serien EC 100 und EC 200 sowie für die Flügelzellenpumpen der Baureihe FZ zur Verfügung.


News

High-End-Flüssigkeitspumpen: Customizing ohne Kompromisse (27.10.2015)

Ob in der anspruchsvollen Medizintechnik, im sensiblen Laboreinsatz oder in professionellen Druckern: Flüssigkeitspumpen von Schwarzer Precision sind erste Wahl in allen Einsatzbereichen, die eine hochgenaue Dosierung bei exakter Regulierbarkeit erfordern. Unsere selbstansaugenden Präzisionspumpen überzeugen durch minimale Pulsation und maximale Zuverlässigkeit – auch bei der Förderung komplexer Gas-Flüssigkeits-Gemische, aggressiver Medien oder lösemittelhaltiger Tinten.

Auf der Medica Compamed stellen wir Ihnen die modular aufgebauten Exzenter-Membranpumpen der Serie EC-L 500 vor. Sämtliche Parameter dieser neuen Modelle lassen sich exakt auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Die Pumpenköpfe werden aus hochresistentem PPS gefertigt. Bei den Elastomeren stehen die unterschiedlichsten Materialien zur Verfügung (EPDM, FKM, FFKM, Silikon, PTFE, usw.) - je nach Anwendungszweck. Auch bei der Motorisierung haben Sie die Wahl: vom kostengünstigen Standardantrieb über äußerst langlebige Brushlessmotoren bis hin zu hochpräzise dosierenden Schrittmotoren. Zusätzlich realisieren wir vielfältige Sonderwünsche, z.B. alternative Manifold-Lösungen, externe Pulsationsdämpfer für die störungsfreie Interaktion mit hochsensiblen Drucksensoren, überdimensionierte Kugellager für besonders hohe Drücke, etc.

Durch unser modulares Customizing stehen Ihnen schier unbegrenzte Möglichkeiten offen. Warum also noch Kompromisse eingehen? Sie nennen uns Ihre spezifischen Anforderungen, wir liefern das exakt passende Produkt! Zu einem Preis, der Sie ebenso positiv überraschen wird wie die kurze Bemusterungszeit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Webseite Compamed 2015
News

Übersichtlich, präzise, mobil: der neue SP-Webauftritt (06.09.2015)

Neue Optik, transparentere Informationen und noch mehr Serviceangebote: wir möchten bereits Ihren ersten Besuch bei Schwarzer Precision zu einem positiven Erlebnis machen. Die vielen Neuentwicklungen hochspezialisierter Pumpentypen führten zu einem stark wachsenden Lieferprogramm. Deshalb haben wir unseren Webauftritt umfassend überarbeitet. Strukturiert, transparent, informativ - und nun auch auf allen mobilen Endgeräten komfortabel nutzbar.

Unsere neuen Produktseiten führen Sie gezielt zur gesuchten Pumpe für Ihre Anwendung. Wir informieren Sie über die Charakteristika der verschiedenen Pumpenbauarten, stellen die Leistungsdaten einzelner Baureihen übersichtlich zum Vergleich und dokumentieren jeden Pumpentyp bis ins Detail.

Neben ausführlichen technischen Daten, Maßzeichnungen und Leistungsdiagrammen stehen Ihnen nun auch 3D-CAD-Dateien im STEP- und IGES-Format zur Verfügung. Das CAD-Archiv wird sukzessiv ergänzt. Zusätzlich bietet Ihnen der neue Download-Bereich schnellen Zugriff auf sämtliche Datenblätter und Betriebsanleitungen.

Ebenfalls neu ist die Sektion "Anwendungen". Dort zeigen wir Ihnen die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten unserer Pumpen. Denn manchmal sind wir selber überrascht, welche hochspezialisierten Anwendungsbereiche die Entwicklungsingenieure für unsere Präzisionspumpen finden. Perfekte Lösungen erfordern ein perfektes Customising: unsere modular aufgebauten Präzisionspumpen lassen sich in allen Parametern exakt auf Ihre vordefinierten Anforderungen anpassen. Wir stellen uns jeder Herausforderung - mit Know-How und Kundennähe. We care.


News

Schwarzer Precision und Bürkert gehen gemeinsame Wege (09.07.2015)

Bürkert Fluid Control Systems, weltweit führender Hersteller von Mess-, Steuer- und Regelungssystemen für Flüssigkeiten und Gase, und Schwarzer Precision gehen seit dem 01. Juli 2015 einen gemeinsamen Weg. Der hohe Grad an Übereinstimmungen wie z.B. starke Kundenorientierung, das Streben nach Perfektion und ein nahezu identisches Wertesysteme, führte zu der Entscheidung, uns der Bürkert Gruppe anzuschließen.

Nichts liegt näher als die Ergänzung von Bürkerts Ventil-, Sensor- und Regelungstechnik mit Miniaturpumpen von Schwarzer Precision. Mit unserem langjährigen Know-How in der Pumpentechnologie und dem Leistungsspektrum von Bürkert rückt das Ziel immer näher, weltweit führender Ansprechpartner für integrierte Systemlösungen im Bereich der Fluidik zu werden.

Die Geschichte des Unternehmens Bürkert beginnt im Jahr 1946. Firmengründer Christian Bürkert hatte die Idee, innovative Produkte für die elementaren Bedürfnisse der damaligen Zeit zu entwickeln und herzustellen. Dabei behielt Herr Bürkert stets die Kundenwünsche im Fokus. Im Laufe der Jahre hat sich Bürkert zu einem Hightech-Unternehmen mit 36 weltweiten eigenen Niederlassungen entwickelt, mehr als 2.500 Mitarbeitern – davon alleine in Deutschland über 1.400 – und einem konsolidierten Umsatz von 413 Mio. €.

Seit Gründung zu 100% in Familienbesitz, achten die Nachfahren von Herrn Christian Bürkert darauf, dass das Unternehmen in seinem Sinne weitergeführt wird. Ganz oben auf der Werteskala stehen bei Bürkert innovative Produkte und Spitzenqualität sowie der soziale und ökologische Gedanke – genau wie bei uns.

Weitere Informationen zu Bürkert Fluid Control Systems sowie zu den Produkten und Anwendungen finden Sie auf der

Bürkert Webseite
News

SP-Kultursponsoring: kostenloser Kunstgenuss (10.06.2015)

Das Museum Folkwang ist eines der renommiertesten deutschen Kunstmuseen mit herausragenden Sammlungen deutscher und französischer Malerei des 19. und 20. Jahrhunderts. Einmal monatlich öffnet es seine Türen zum kostenlosen Besuch. Ermöglicht wird dieses Projekt durch mittelständische Unternehmen, die die entgangenen Einnahmen per Sponsoring ausgleichen.

Ziel des Projekts „Eintrittsfreier Samstag“ im Museum Folkwang ist es, sämtlichen Bürgern, Kindern, Jugendlichen und Familien den regelmäßigen Zugang zur bildenden Kunst und ihrer Geschichte zu ermöglichen. Im Vordergrund steht das Erlebnis, Neues zu entdecken: Fotografie, Videokunst, zeitgenössische Exponate, aber auch die Meisterwerke von Cezanne, Gaugin und Monet.

„Es ist uns wichtig, dass das Museum Folkwang allen Bevölkerungsschichten offen steht. Daher sind wir allen Sponsoren der eintrittsfreien Samstage für die großartige Unterstützung sehr dankbar.“ (Dr. Tobia Bezzola, Direktor des Folkwang-Museums).

Am Samstag, den 20.06.2015 ist es wieder soweit: der Besuch des Museums Folkwang ist gratis. Die entstehenden Kosten übernimmt Schwarzer Precision.

(Foto: Museum Folkwang. Franz Marc, Pferd in Landschaft, 1910. © Museum Folkwang, Essen)

Webseite Museum Folkwang
News

Präzisionspumpen für die Inkjet-Drucktechnik (24.03.2015)

Ob Großformat- oder Labeldrucker: in der professionellen Inkjet-Technik müssen alle technischen Komponenten exakt aufeinander abgestimmt sein, um ein perfektes Druckergebnis zu erzielen. Eine Vielzahl zentraler Aufgaben kommt dabei den Miniaturpumpen zu. Unsere langlebigen und zuverlässigen Exzenter-Membranpumpen der Baureihen 570 EC (-L/-LD) und 620 EC (-L) gewährleisten einen wartungsfreien Dauerbetrieb im harten Drucker-Alltag.

In professionellen Druckern verrichten die verschiedensten Miniaturpumpen ihren Dienst: sie fördern wasser- und lösungsmittelbasierte Tinten, füllen Tintenbehälter nach, saugen überschüssige Tinte am Druckkopf ab und entfernen Tintenzerfallstoffe aus den Vorratstanks. Zusätzlich werden sie zur Reinigung und Spülung des Druckkopfs sowie zur Entlüftung des Tintensystems eingesetzt.

Miniaturpumpen von Schwarzer Precision sind für die professionelle Drucktechnik bestens gerüstet. Chemisch resistente Elastomere und spezielle Antihafteigenschaften der Ventile sorgen für eine präzise und störungsfreie Förderung wasser- und lösungsmittelbasierter Tinten. Unsere hocheffiziente Dichtungstechnik erfüllt sämtliche Dichtigkeitsanforderungen innerhalb des Druckersystems. Neben Flüssigkeits- und Vakuumpumpen liefern wir Ihnen auch spezielle Dosierpumpen zur Förderung kleinster Tintenmengen.

Sämtliche Parameter unserer Pumpen könenn nach Kundenspezifikation exakt angepasst werden. Zusätzlich realisieren wir Sonderwünsche wie z.B. alternative Manifold-Lösungen oder externe Pulsationsdämpfer, um einen störungsfreien Betrieb an sensiblen Drucksensoren zu gewährleisten.

Produktseiten SP 570 EC, SP 570 EC-L, SP 620 EC, SP 620 EC-L


News

Flüssigkeitsförderung: Keine Chance für Kavitation (14.11.2014)

Durch mechanische Schwingungen entstehen Pulsationen (Druckschwankungen). Sie wiederum sind die Ursache für Kavitation: sobald der statische Druck einer geförderten Flüssigkeit unter den Verdampfungsdruck fällt, bilden sich an den schwingenden Ventilen der Membranpumpen mikroskopisch feine Gasblasen. Diese Bläschen werden mit der strömenden Flüssigkeit mitgerissen und kollabieren wieder, sobald sie in Gebiete höheren Drucks gelangen. Unsere neuen Flüssigkeits-Membranpumpen eliminieren diesen unerwünschten Kavitationsprozess nahezu vollständig.

Eine drastische Reduzierung der Pulsation - so lautete das vorrangige Entwicklungsziel für unsere neuen Flüssigkeits-Membranpumpen der Serie 500 /570 EC-L. Durch flowoptimierte Kanäle, spezielle Ansaugdämpfer und vorgespannte Ventile konnte die Bildung von Luftblasen an den Ventilen eliminiert werden. Darüber hinaus steigt die Förderleistung um zehn Prozent - trotz erheblich gesunkenem Stromverbrauch!

Überragend ist auch die optimale Ansteuerbarkeit der neuen Typen: die Durchflussmenge ist über die angelegte Spannung sehr feinfühlig und linear regulierbar. Selbst bei Trockenanlauf zeigen die Pumpen ein hervorragendes Ansaugverhalten. Die optimierten Ventile eigenen sich auch zur Förderung von Kondensaten (Gas-Wasser-Gemische).

All diese Vorzüge stellen wir Ihnen in einem modularen System zur Verfügung. Durch gezielte Abstimmung der Geometrien und Materialien können wir Ihnen vakuumoptimierte, druckoptimierte, flowoptimierte oder pulsationsoptimierte Versionen anfertigen - genau angepasst auf Ihre Applikation. Kompromisslösungen kennen wir nicht - Ihre Pumpe wird auf die tatsächlichen Anforderungen abgestimmt.

Bei den Elastomeren bieten wir Ihnen eine breite Auswahl verschiedenster Geometrien, Shore-Härten und Materialien (auch FDA-zugelassen und frei von Weichmachern). Als Antrieb stehen nun auch bürstenlose Motoren für höchste Lebensdauer (> 10.000 h) zur Verfügung. Dank überdimensionierter Kugellager meistern sie selbst hohe Drücke im Dauerbetrieb.

Zusätzlich enthält unser Lieferprogramm ein umfassendes Sortiment spezieller Dosier- und Rotationspumpen. Von der Standardapplikation bis zur komplexen Spezialanwendung: wir entwickeln für jede Anwendung die ideale Lösung. Kompromisslos und zuverlässig.

Produktseite SP 550 EC-LP
News

SP-Firmensitz nominiert für den BDA-Preis 2014 (13.11.2014)

Alle 4 Jahre werden besonders hervorragende Bauwerke vom BDA (Bund Deutscher Architekten) mit dem Architekturpreis "Gute Bauten" ausgezeichnet. In der diesjährigen Vorauswahl wurden 32 Gebäude nominiert. Mit dabei: der Unternehmenssitz von Schwarzer Precision in Essen.

"Ein Gefühl für Qualität zu entwickeln" - das ist Anspruch und Ziel des Architekturpreises. Mit seiner Preisverleihung möchte der BDA die Aufmerksamkeit gezielt "auf qualitätvolle zeitgenössische Architektur" lenken. Bei dem Wettbewerb 2014 sind neben der Fachjury erstmals auch architekturinteressierte Bürger aufgefordert, ihre Stimme abzugeben und über drei Publikumspreise zu entscheiden. Damit soll die Öffentlichkeit ganz bewusst in den Diskussionsprozess um gute Baukultur einbezogen werden.

Unter den Nominierten finden sich neben Wohn-, Büro- und Produktionsgebäuden auch Brücken, Kindertagesstätten, Schulen, eine Bibliothek, ein Stadion und eine Kirche. Bewertet wird nicht allein die Gestaltung, sondern auch die Einbindung in die Umgebung, Konstruktion und Material, Umweltverträglichkeit, Lösung der Bauaufgabe und bauliche Besonderheiten.

Die nominierten Gebäude werden bis zum 22.11. im Forum für Kunst und Architektur am Essener Kopstadtplatz vorgestellt. Die öffentliche Preisverleihung findet am 25. November um 19.00h statt.


News

Keine Kompromisse: Customizing by Schwarzer Precision (24.10.2014)

Schwarzer Precision ist bekannt für hohe Beratungsqualität und kundenspezifische Speziallösungen. Customizing wird bei uns großgeschrieben: wir entwickeln Mikropumpen, die in sämtlichen Parametern exakt auf Ihre Applikation angepasst werden. Zur Medica Compamed 2014 stellen wir Ihnen unsere diesjährigen Neuentwicklungen im Bereich der Gas- und Flüssigkeitsförderung vor.

Flügelzellenpumpen (Drehschieberpumpen) wiesen bisher den prinzipbedingten Nachteil auf, dass durch die Schieberbewegung Abrieb im Rotor und Stator entstand. Durch neue Werkstoffpaarungen und hocheffiziente Fertigungsprozesse konnten wir diesen Abrieb nahezu eliminieren. Gleichzeitig wurde die Lebensdauer unserer Flügelzellenpumpen um weitere 30% erhöht.

Vor allem in portablen Gasanalysegeräten zeigen sich die neuen Flügelzellenpumpen der Baureihe FZ gegenüber Membranpumpen klar überlegen: durch ihre pulsationsfreie Gasförderung arbeiten sie hervorragend mit empfindlichen Messsensoren zusammen. Weitere Vorteile sind ihr leiser und fast vibrationsfreier Lauf, die sehr geringe Stromaufnahme, eine hervorragende Regelbarkeit mit linearer Kennlinie sowie die extrem kompakten Außenabmessungen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein vollständiges Lieferprogramm an miniaturisierten Exzenter- und Rotationsmembranpumpen für Gase, Flüssigkeiten und Kondensate. Von der Standardapplikation bis zur komplexen Spezialanwendung, von der Medizintechnik bis zur Umweltanalyse: wir entwickeln die ideale Förderpumpe für Sie. Gefertigt nach Ihren Spezifikationen, exakt angepasst auf Ihre Applikation. Kompromisslos und zuverlässig.

Besuchen Sie uns vom 12. bis 14. November auf der Medica Compamed in Düsseldorf, Halle 8A, Stand M 09. Wir freuen uns auf Sie!

Webseite Compamed
News

Langstreckenläufer: neue Flügelzellenpumpe SP 140 FZ (20.09.2014)

Der Einsatz in Gasanalysegeräten war bislang eine Domäne der Membranpumpen. Mit den besonders langlebigen Flügelzellenpumpen der Baureihe FZ bietet sich nun eine hoch interessante Alternative.

Flügelzellenpumpen (Drehschieberpumpen) wiesen bisher einen prinzipbedingten Nachteil auf: durch die Reibung der Schieber entsteht Abrieb im Rotor und Stator. Verschleiß und zunehmende Undichtigkeit der Förderkammern sind die Folge. Bereits bei unseren Vorjahresmodellen konnten wir diesen Nachteil durch optimierte Fertigungsprozesse und den Einsatz neuer Werkstoffe vollständig eliminieren. Nun ist es uns zusätzlich gelungen, die Lebensdauer unserer FZ-Typen nochmals um 30% zu erhöhen.

Durch den Einsatz hochfesten Schiebermaterials und eine optimale Abstimmung der Reibpartner wird der Reibungskoeffizient im Pumpenkopf weiter gesenkt. Um diese nahezu verschleißfreie Fördereinheit adäquat anzutreiben, werden nun Glockenankermotoren mit hoher Lebensdauer eingesetzt.

Gleichzeitig wird unser Lieferprogramm um ein weiteres Flügelzellen-Modell ergänzt: die SP 140 FZ besticht mit höheren Durchflusswerten und ist für Betriebsspannungen von 4,5 bis 12 Volt geeignet. Die neuen FZ-Typen sind auch unter extremen Umgebungsbedingungen einsetzbar - selbst bei minus 40°C verrichten sie zuverlässig ihren Dienst!

Unsere Flügelzellenpumpen zeichnen sich auch weiterhin durch Pulsationsfreiheit, einen leisen und vibrationsarmen Lauf, sehr geringe Stromaufnahme, eine lineare Kennlinie mit hervorragender Regelbarkeit sowie durch minimale Außenabmessungen aus.

Vor allem in portablen Gasanalysegeräten zeigen sich die neuen FZ-Typen im Direktvergleich zu Membranpumpen klar überlegen: durch ihre pulsationsfreie Gasförderung arbeiten sie hervorragend mit empfindlichen Meßsensoren zusammen. Pulsationsvermindernde Maßnahmen (z.B. vorgeschaltete Düsen) werden damit hinfällig. Ergebnis: die Stromaufnahme bleibt minimal, die Kosten für Zusatzbauteile entfallen, die Akkupacks können verkleinert werden. Darüber hinaus erlauben die linearen Einbaumaße und die stirnseitige Verschlauchung einen deutlich kompakteren Aufbau kleiner Gasanalysegeräte.

Produktseite SP 140 FZ
News

Pivotpumpen: SP patentiert grundsätzlich neues Pumpenkonzept (03.05.2014)

Spulenbetriebene Linearpumpen (Baureihe LI) sind prädestiniert für Anwendungen, die ein hohes Fördervolumen bei extrem hoher Lebensdauer erfordern. Allerdings kann diese Pumpenbauart physikalisch bedingt nicht die hohen Druck- und Vakuumwerte sowie die kleinen Baugrössen motorbetriebener Exzenter-Membranpumpen (Baureihe EC) erreichen. Schwarzer Precision hat nun ein von Grund auf neu entwickeltes Antriebskonzept zum Patent angemeldet, das die Vorteile von Linear- und Schwingankerpumpen mit denen der Exzenter-Membranpumpen vereint.

Bei konventionellen, spulenbetriebenen Linear- und Schwingankerpumpen wird die Bewegungsenergie der Spule geradlinig auf eine Membran übertragen. Unsere neuen Pivot-Membranpumpen (Baureihe PA) werden ebenfalls über eine Eisenkernspule angetrieben, nutzen jedoch die kraftverstärkende Wirkung eines mechanischen Hebels, um im Pumpenkopf einen deutlich höheren Druck aufbauen zu können. Dieser Hebel ist zweiarmig aufgebaut und treibt wechselseitig zwei ovale Membrane an. Dadurch wird sowohl ein hohes Durchflussvolumen auch bei hohem Druck als auch eine verminderte Pulsation des Luftstroms erreicht. Durch die umlaufende Einspannung der Membranen kann der Pumpenkopf keine Fremdluft ansaugen, wodurch eine verfälschungsfreie Förderung des Mediums erzielt wird. Die ovale Membranform erlaubt gleichzeitig eine ultraflache Bauweise.

Die neue Baureihe PA wird ab dem 3. Quartal 2014 in Serie gehen. Die Pumpen werden als Wechselstrom- und als Gleichstrom-Version verfügbar sein. Optional ist eine intelligente Ansteuerung lieferbar, die - abhängig von den jeweiligen Umgebungsparametern - den optimalen Arbeitspunkt der Pumpe nachreguliert.


News

SP fördert das Deutschland-Stipendium (28.03.2014)

Trotz hoher Studentenzahlen gibt es in Deutschland langfristig zu wenig hervorragend ausgebildete junge Menschen. Bereits jetzt herrscht in vielen Branchen Fachkräftemangel. Deshalb beteiligt sich Schwarzer Precision am "Deutschland-Stipendium", einer einkommensunabhängigen Förderung talentierter Akademiker.

Fast 14.000 vergebene Stipendien - das vor 2 Jahren eingeführte Deutschland-Stipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung hat sich inzwischen fest in der Hochschullandschaft etabliert. Die Stipendiaten erhalten monatlich 300 Euro zusätzlich, jeweils zur Hälfte vom Bund und von privaten Förderern (Unternehmen, Stiftungen, Privatpersonen, etc.). Die einzelnen Stipendien werden kompetent und neutral direkt von den Hochschulen vergeben.

Für uns stellt die vorausschauende Investition in akademische Bildung ein wichtiges Erfolgskriterium dar. Unser Unternehmen leistet damit einen Beitrag zur Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland, wird Teil des Wissenstransfers im Hochschulnetzwerk und tritt in persönlichen Kontakt zu hochtalentierten Nachwuchskräften. So gewährleisten wir schon heute, dass Schwarzer Precision auch in Zukunft technologischer Marktführer in der Entwicklung von High-Tech-Miniaturpumpen bleibt.

Dankesurkunde Deutschland-Stipendium
News

Neue Membran-Dosierpumpen SP 570 EC-LD (15.01.2014)

Herkömmliche Flüssigkeits-Membranpumpen bieten in sensiblen Applikationen teilweise keine hinreichende Dosiergenauigkeit. Abhilfe schafften bisher lediglich die konventionellen Dosierpumpen, die jedoch leider äusserst kostenintensiv sind! Unseren Entwicklungsingenieuren ist es nun gelungen, eine völlig neue Pumpenkategorie zur Serienreife zu entwickeln: die neuen Membran-Dosierpumpen SP 570 EC-LD verbinden hohe Dosiergenauigkeit mit geringen Fertigungskosten.

Das intelligente Design und die strömungsoptimierte Ventiltechnik der neuen SP 570EC-LD erlaubt eine lineare Regelung des Fördervolumens über einen weiten Regelbereich. Eine hohe Wiederholgenauigkeit und Selbstansaugung auch nach Trockenlauf sind weitere Vorteile dieser Bauart. Zur Verschlauchung stehen verschiedene Anschlussmöglichkeiten (Steckverschraubung, Schlauchtüllen, O-Ring) zur Verfügung.

Durch gezielte Überdimensionierung der mechanischen Verschleissteile wird eine hohe Lebensdauer erreicht. Zur Förderung aggressiver Medien stehen resistente Materialien zur Verfügung. Die Pumpen sind mit vielen unterschiedlichen Motorisierungen erhältlich: vom Low-Cost-Eisenkernmotor bis hin zum Long-Life-Brushlessmotor. Die Ansteuerung kann sowohl analog als auch per Pulsweitenmodulation erfolgen.

All diese Vorteile bieten Ihnen unsere neuen Dosierpumpen zu einem erstaunlich attraktiven Preis. Gerne laden wir Sie ein, uns vom 20. bis 22.11.2013 auf der MEDICA / COMPAMED, Halle 8A Stand M 09 in Düsseldorf zu besuchen, um Ihnen die Pumpentechnologie von morgen vorzustellen!


News

Zertifizierung als familienfreundliches Unternehmen (04.08.2013)

Das Essener Audit ist ein Kooperationsprojekt zur Zertifizierung der Familienfreundlichkeit in Essener Unternehmen. Im Fokus steht dabei die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Essener Unternehmen können sich auf freiwilliger Basis einem strengen Zertifizierungsverfahren unterziehen. Am Ende wird ihre Familienfreundlichkeit in ein Ampel-System eingeordnet und mit dem Familiensiegel ausgezeichnet. Schwarzer Precision ist eins der ersten acht Unternehmen, das vom Essener Audit als "familienfreundlich" zertifiziert wurde.

Eine alleinerziehende Mutter muss früher das Meeting verlassen, denn das Kleinkind in der Kita hat Fieber. Ein Familienvater ist in seinem Job gefordert, zu Hause muss er seine berufstätige Frau bei der Kinderbetreuung unterstützen. Alleinerziehende, pflegebedürftige Angehörige, doppelt berufstätige Eltern - der demografische Wandel erfordert zunehmend ein Umdenken in den Unternehmen. Es müssen neue Angebote geschaffen werden, um den Mitarbeitern die Vereinbarung von Familie und Beruf zu erleichtern.

Eine familienfreundliche Personalpolitik schafft zufriedene, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter - bei Schwarzer Precision ist diese Erkenntnis nicht nur Theorie, sondern längst eine praktizierte Selbstverständlichkeit. Flexible Arbeitszeitregelungen und Teilzeit-Modelle gehören ebenso zu unserem Arbeitsalltag wie die systematische Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Beruf. Um noch besser zu werden, haben wir die Zertifizierung beantragt. Nach mehrphasigen Kontrollen und Beratungen durch das Essener Audit erhielten wir als eins der ersten Unternehmen die Auszeichnung als "familienfreundlicher Betrieb".

Webseite Essener Bündnis für Familie
News

SP 570 EC-L: die individuelle Problemlösung (19.12.2012)

Die Flüssigkeitspumpen der Baureihe 570 EC-L stellen eine vollständige Neuentwicklung dar. Mit einem freien Durchfluss von 260 bis 380 ml/min und einem max. Druck von 10 m Wassersäule stufen sie unser Lieferprogramm noch feiner ab und ergänzen nahtlos den Leistungsbereich zwischen den bewährten Baureihen 500 EC-L und 600 EC-L.

Dank ihres modularen Aufbaus können diese Flüssigkeitspumpen exakt auf Ihren spezifischen Anwendungszweck angepasst werden. Dazu stehen z.B. verschiedene Motortypen, variable Shore-Härten der Ventile, unterschiedliche Membranmaterialien, etc. zur Verfügung. Das Ergebnis ist eine perfekte Anpassung mit nahezu linearer Regelcharakteristik im vordefinierten Arbeitsbereich.

Die selbstansaugenden Exzenterpumpen (8,0 m Ansaughöhe) zeichnen sich durch geringe Abmessungen und kleines Gewicht bei hoher Leistung aus. Hochwertige Komponenten und ein äusserst robustes Design garantieren eine sehr lange Lebensdauer. Durch eine optionale Ausstattung mit chemikalienresistenten Materialien zeigen sich diese Pumpen selbst extremen Anforderungen gewachsen.

Und zu guter Letzt erlauben die vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten eine simple Montage in den verschiedensten Umgebungen. Damit wird die SP 570 EC-L zum individuellen Problemlöser - auch in Ihrer Applikation.

Produktseite 570 EC-BL-L
News

Vera Schwarzer im Essener Beraterkreis (27.09.2012)

Eine Stadt stellt sich der Zukunft - unter diesem Motto initiiert Oberbürgermeister Paß den Strategieprozess "Essen.2030". Das Anliegen der Stadtführung ist es, die wirtschaftliche Stärke und Attraktivität der Stadt Essen für die Zukunft zu sichern und weiter auszubauen. Ein starker Mittelstand ist der Motor für Arbeitsplätze, Innovation und Wirtschaftskraft. Daher wurde Vera Schwarzer, Geschäftsführerin von Schwarzer Precision, vom Oberbürgermeister in den Beraterkreis der Stadt berufen.

Die Strategie Essen.2030 soll im Kern Zukunftsbeschreibungen für die Stadt liefern. Unter der Leitung von Roland Berger Strategy Consultants werden Strategiefelder identifiziert, welche den Handlungsrahmen für alle zukünftigen Maßnahmen bilden. Diese werden die Leitplanken für die weiteren politischen Entscheidungen darstellen. Darauf aufbauend werden ganz konkrete Maßnahmen definiert und beispielgebende Projekte angeschoben.

Diese Gesamtstrategie soll sowohl für die kommunale Planungspraxis als auch für die Politik einen handlungsleitenden Rahmen darstellen, um einen gezielten Einsatz der vorhandenen Mittel in die Zukunftsfähigkeit der Stadt zu ermöglichen.

Webseite Essen.2030
News

Gesundheitsvorsorge für unsere Mitarbeiter (03.07.2012)

Schwarzer Precision fertigt hochwertige Mikropumpen für den anspruchsvollen Bereich der Medizintechnik. Eingesetzt in Atemüberwachungs- und Anästhesiegeräten ist grösste Zuverlässigkeit unabdingbar - denn diese Technik rettet Menschenleben! Dieser Verantwortung sind wir uns sehr bewusst: unsere Geräte werden auf höchstem Qualitätsniveau entwickelt und durchlaufen während der gesamten Fertigung akribische Kontrollen und Stresstests. Dieser Verantwortung kommen wir genauso bei der gesundheitlichen Vorsorge unserer Mitarbeiter nach.

So beteiligten wir uns z.B. an der Aktion 1000 Leben retten / Ruhr - Gesund bleiben durch Darmkrebsprävention. Darmkrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen: jährlich sterben 27.000 Menschen an dieser Krankheit - obwohl sie durch einfache Vorsorgeuntersuchungen vermieden werden könnte.

Alle unsere Mitarbeiter erhalten deshalb die Möglichkeit einer für sie kostenlosen immunologischen Untersuchung, die von den Krankenkassen nicht übernommen wird. Die Teilnahme und die Testergebnisse bleiben selbstverständlich anonym. Bei auffälligem Ergebnis werden die teilnehmenden Mitarbeiter ausschliesslich durch das beauftragte Testinstitut über weiterführende Therapiemaßnahmen beraten.

So tragen wir nicht nur zu einer zuverlässigen medizintechnischen Versorgung, sondern bereits zur Prävention gefährlicher Krankheiten bei.

Aktion 1000-Leben-retten-Ruhr
News

Rotationspumpen Bauart RO: Programm deutlich erweitert (01.06.2012)

Die weltweit besten Miniaturpumpen für die Medizin-, Analyse- und Labortechnik herzustellen - das ist der Qualitätsanspruch von Schwarzer Precision. Unter diesem Aspekt durchliefen unsere Rotation-Membranpumpen (Baureihe RO) in den letzten Monaten eine strenge Revision. Die neue RO-Generation bietet eine grössere Typenvielfalt als je zuvor - bei nochmals verbesserten Leistungen.

Rotations-Membranpumpen zeichnen sich durch besonders pulsationsarme Förderung aus. Denn im Gegensatz zu Exzenter-Membranpumpen verfügen Rotationspumpen über mehrere kleine Membranen, die nacheinander betätigt werden. Dadurch wird ein sehr kontinuierlicher Volumenstrom, eine fast lineare Druck-Kennlinie und ein nahezu pulsations- und vibrationsfreier Lauf erzielt.

Die Rotationspumpe SP 30 RO ist nun auch als Vakuumpumpe erhältlich. Der neue Typ SP 30 RO-V erzeugt -640 mbar Vakuum bei einem freien Durchfluss von 3,7 l/min. Abmessungen und Gewicht sind identisch mit der Druckversion SP 30 RO-DV.

Die modular aufgebauten Typen SP 16 RO-DV und SP 18 RO-D sind nun in zusätzlichen Motorisierungs-Varianten lieferbar. Unsere Kunden haben so die Wahl zwischen besonders kompakten Abmessungen (kurzer Motor) oder besonders geringer Stromaufnahme (längerer Motor). Die Richtung der Schlauchanschluss-Stutzen ist ebenfalls frei konfigurierbar.

Die Rotationspumpen SP 27 RO-D erhielten optimierte Membranen und hochwertigere Lager. Damit erzielen sie nun Drücke bis 1000 mbar. Die Leistung der ebenfalls erhältlichen Vakuumversion SP 27 RO-VD konnte auf -600 mbar gesteigert werden.

Damit liefert Schwarzer Precision ab sofort das weltweit umfangreichste Sortiment hochwertigster Miniatur-Rotationspumpen.

Pumpentypen der Bauart RO
News

Klar überlegen: Membranpumpen übertreffen Kolbenpumpen (16.02.2012)

Sobald es um möglichst hohe Drücke und große Fördervolumina ging, waren Kolbenpumpen bislang die bevorzugte Technologie. Durch verwindungssteife Kolben und großen Hub erzielten sie Leistungen, die mit einer eingespannten Elastomer-Membran gleicher Baugröße nicht erreichbar erschienen. Eine konsequente Weiterentwicklung unserer Exzenter-Membranpumpen kehrt diese Verhältnisse nun um: die neuen Modelle der EC-Serie 600 sind der Kolbenpumpe in jeder Hinsicht überlegen - und werden damit zur besseren Alternative!

Das Prinzip ist bereits vom Verbrennungmotor bekannt: eine Erhöhung der Kompression ist die effektiveste Maßnahme zur Leistungssteigerung. Nach umfangreichen Testreihen realisierte unsere Entwicklungsabteilung ein deutlich optimiertes Abrollverhalten der Membrane, wodurch das Totvolumen im Pumpenkopf weiter minimiert werden konnte. Die Folge: die Membranpumpen erzielen bei gleichem Druck und gleichem Vakuum höhere Durchflusswerte als die Kolbenpumpen!

Damit aber noch nicht genug: der Durchbruch dieser Membran-Technologie eliminiert erstmals sämtliche Nachteile, die beim Einsatz einer Kolbenpumpe unvermeidbar waren. Die systembedingten Reibungsverluste eines Kolbens bringen einen erhöhten Verschleiss mit sich, bewirken höhere Lautstärken und eine grössere Wärmeentwicklung. Die oszillierende Kolbenmasse produziert höhere Unwuchten. Gleichzeitig verhindern kleinste Undichtigkeiten am Kolben eine gasdichte Bauweise.

Die neuen Membranpumpen sind bei gleicher Leistung deutlich leiser, laufruhiger und verschleissärmer als die Kolbenpumpen. Die eingespannte Membran schliesst den Pumpenkopf absolut dicht ab - unverzichtbar für eine unverfälschte Förderung des Mediums. Eine geänderte Elastomermischung maximiert die Lebensdauer der Membrane, selbst bei höchstem Druck und Vakuum.

Aufgrund dieser klaren Membranpumpen-Vorteile haben die Kolbenpumpen (Baureihe PI, Typen 628 PI) nun ausgedient: sie werden durch die überlegene EC-Serie 600 ersetzt. Mit einer breiten Vielfalt von ein- und zweiköpfigen Typen (z.B. 620 EC, 620 EC-DU), Bürsten- und BL-Motoren (622 EC-BL, 622 EC-BL-DU), druck - und vakuum-optimierten Köpfen (Typen DV und VD) erlauben diese Membranpumpen gleichzeitig eine wesentlich exaktere Anpassung auf jede spezifische Kundenanforderung.

EC Serie 600
News

Einfach anzusteuern: neue Rotationspumpe 032 RO-D (18.01.2012)

Höchste Laufruhe, hochdichte Pumpenköpfe und sehr kompakte Einbaumaße prädestinieren die Rotations-Membranpumpen von Schwarzer Precision für den Einsatz in professionellen Blutdruck-Messgeräten und anspruchsvollen Anwendungen der Konsumgüterindustrie.

Durch ihr nahezu lineares Verhältnis zwischen angelegter Spannung und resultierendem Durchfluss sind diese Minipumpen besonders exakt und einfach regelbar. Unsere erfolgreiche Rotations-Membranpumpe 030 RO-DV wird nun durch die weiter optimierte 032 RO-D ergänzt. Durch eine geänderte Ventil- und Membrantechnik ist dieser Typ nochmals deutlich leiser als ihr eh schon laufruhiger Vorgänger. Gleichzeitig konnten die maximalen Druck- und Durchflussleistungen bei nahezu identischen Außenabmessungen weiter erhöht werden. Ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis macht diese Membranpumpe zur ersten Wahl in der Großserienfertigung.

Baureihe RO
News

100 EC-DU: kleinste zweiköpfige Membranpumpe der Welt (16.12.2011)

Die Entwicklung immer kleinerer Miniaturpumpen stiess bislang auf physikalische Hürden, die eine weitere Reduzierung der Abmessungen problematisch machten. So reagieren z.B. kleinste Ventile zunehmend träger, da sich die Dichte des geförderten Mediums nicht ebenfalls proportional verringert. Die Folge: eine bestimmte Mindestgrösse ließ sich nicht weiter unterschreiten. Die Exzenter-Membranpumpen der Serie 100 setzen neue Maßstäbe.

Durch den Einsatz der firmeneigenen hrV-Technologie (High-Response-Valves) wurde eine vollständig neue Lösung entwickelt, die diese Problematik erfolgreich eliminiert. Neben den kleinsten Flügelzellen- und Rotationspumpen bietet Schwarzer Precision mit der EC-Serie 100 nun auch die kleinsten Exzenter-Membranpumpen der Welt.

Als jüngster Spross dieser Serie folgt nun die doppelköpfige 100 EC-DU. Mit dieser Pumpe erschliesst sich ein breites Feld neuer Anwendungsgebiete: die Förderung von zwei verschiedenen Medien ist nun auch in kompaktesten "Handheld"-Geräten möglich. Falls nur ein Medium gefördert werden soll, bietet die zweiköpfige Konfiguration ebenfalls klare Vorteile. Zum einen erzielt man durch zwei kleine Membranflächen, die mit geringerem Hub betrieben werden, eine deutlich reduzierte Pulsation gegenüber einer einzelnen grösseren Membran. Ein unkontrolliertes Ansprechen von Drucksensoren wird damit gezielt verhindert. Zum anderen lassen sich die beiden Pumpenköpfe wahlweise parallel betreiben (nahezu verdoppelter Durchfluss) oder seriell verbinden (deutlich höherer Druck bzw. Vakuum).

Die winzigen Abmessungen, der geringe Stromverbrauch und ein Gewicht von nur 17 Gramm prädestinieren diese Membranpumpen z.B. für portable Gasanalysegeräte. Eine flache Aufbauhöhe von nur 13 mm und die variablen Anschlußstutzen (Abgang in vier verschiedene Richtungen möglich) gewährleisten den unkomplizierten Einbau in kleinste Geräte. Der vollständig modulare Aufbau unserer Pumpen ermöglicht eine optimale Konfiguration für Ihre spezifische Anwendung. Dafür stehen eine große Auswahl unterschiedlicher Membranen und Ventile sowie die verschiedensten Motortypen zur Verfügung. Neben Eisenkern- und Glockenankermotoren sind nun auch bürstenlose Motoren mit integrierter Ansteuerungselektronik erhältlich.

Produktseite 100 EC-DU
News

SP gewinnt den Großen Preis des Mittelstandes (29.09.2011)

Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene "Große Preis des Mittelstandes" ist deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung (Zitat: DIE WELT). Nominiert werden Unternehmen, die in den Auswahlkriterien "positive Gesamtentwicklung, hohe Innovationskraft, Service, Kundennähe, Marketing sowie Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen" besonders herausragende Leistungen zeigen.

Bereits im Vorjahr gehörte Schwarzer Precision zu den sechs ausgezeichneten Finalisten Nordrhein-Westfalens. Im diesjährigen Wettbewerb qualifizierte sich das Unternehmen auch in der finalen Endrunde und wurde als "Preisträger des Großen Mittelstandspreises" ausgezeichnet.

In der Laudatio heisst es u.a.: Nach der Devise 'We care' handelt das Unternehmen mit einem hohen Maß an Verantwortung. Eine beeindruckende Umsatzsteigerung und eine konstant wachsende Mitarbeiteranzahl belegen das Bestreben der Firma nach langfristiger Entwicklung.

Der saarländische Wirtschaftsminister Dr. Christoph Hartmann bekräftigt: Die Preisträger zählen zur Elite des deutschen Mittelstandes, sie prägen das Erscheinungsbild ihrer Region.

Großer Mittelstandspreis: Preisträger 2011
News

SP baut neuen Unternehmenssitz im Essener M1-Gewerbepark (31.08.2011)

Größer, flexibler und noch leistungsfähiger - das waren die Hauptanforderungen bei der Planung des neuen SP-Firmensitzes. Die Baugenehmigung liegt nun vor, bereits im September wird der erste Spatenstich erfolgen.

Das bisherige Firmengrundstück in der Essener Innenstadt begrenzte die Expansionsmöglichkeiten. Statt eines weiteren Umbaus fiel die Entscheidung auf einen neuen Unternehmenssitz. Der viergeschossige Neubau im modernen M1-Gewerbepark kommt vor allem unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung zugute: in den neuen Räumen steht unseren Ingenieuren die vierfache Fläche zur Verfügung. Zusätzliche Analyse- und Testlabors manifestieren unseren ständig steigenden Qualitätsanspruch als technologischer Marktführer für HighTech-Pumpen der Medizin-, Analyse- und Umwelttechnik.

Auch die Produktion und Verwaltung werden deutlich von den neuen Räumen profitieren. Ein optimierter Workflow und höhere Kapazitäten bei der individuellen Kundenbetreuung tragen dazu bei, auch zukünftig das gewohnt hohe SP-Qualitätsniveau zu garantieren.

Lichtdurchflutete Arbeitsräume und ein großer Dachgarten beschert unseren Angestellten ein angenehmes Arbeitsklima. Und last not least sorgt die infrastrukturelle Anbindung für bequemere Erreichbarkeit und optimierte Logistik.

Die neue Unternehmenszentrale steht somit ganz im Zeichen unserer Devise "We care". Sie wird im Sommer 2012 fertig gestellt sein.

Videos Baudokumentation
News

SP 570 EC: maximale Leistung durch neue Technologien (05.02.2011)

Die Symbiose aus bewährter Technik und innovativen Weiterentwicklungen beschert dem jüngsten Spross der erfolgreichen Serie 500 EC einen wahren Leistungssprung.

Schwarzer Precisions NT-Technologie (No Turbulence Technology), ein in umfangreichen Messreihen entwickeltes Verfahren der Strömungslehre, führt zu einer gasdynamisch optimierten Neugestaltung der Pumpenkopfkanäle. Darüber hinaus erzielt die Pumpe durch das neu entwickelte, aktive Auswuchtsystem IBE (Individually Balanced Eccentric) eine erstaunlich ruhige Laufcharakteristik.

Die doppelt gelagerte Antriebsachse garantiert eine hohe Lebensdauer und hält selbst starkem Gegendruck stand. Dreiseitige Befestigungslöcher erlauben die Montage der Pumpe in jeder gewünschten Position.

Im Vergleich zu konventionellen Mempranpumpen profiliert sich die SP 570 EC damit für Anwendungen, bei denen trotz geringstem Einbauvolumen hohe Leistungen erforderlich sind. Der modulare Aufbau der Pumpe erlaubt preisgünstige Anpassungen an individuelle Erfordernisse. Durchflussrate, Druck- und Vakuumleistung können durch entsprechende Membran- und Ventilgeometrien exakt auf die Kundenspezifikation abgestimmt werden.

Je nach Anwendungszweck stehen unterschiedliche Motorisierungen zur Verfügung: vom preiswerten Eisenkernmotor bis hin zur brushless-betriebenen High-End-Version. Eine optionale Teflon-Beschichtung erhöht die Korrosionsbeständigkeit und ermöglicht damit auch die Förderung aggressiver Gase.

Produktseite SP 570 EC
News

SP erhält Auszeichnung beim Grossen Preis des Mittelstandes (15.10.2010)

Der von der Oskas-Patzelt-Stiftung vergebene "Große Preis des Mittelstands" ist deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung. (Zitat: DIE WELT)

Seit 1995 verleiht die Oskar-Patzelt-Stiftung den "Großen Preis des Mittelstandes". 2010 wurden bundesweit 3400 Firmen nominiert, die in den Auswahlkriterien

herausragende Leistungen zeigten.

Schwarzer Precision gehörte als neu nominiertes Unternehmen auf Anhieb zu den sechs Finalisten Nordrhein-Westfalens und wurden am vergangenen Wochenende im Rahmen einer großen Gala ausgezeichnet. In der Juryentscheidung lautet es:

Sie konzentrieren sich darauf, die Zuverlässigsten und Pfiffigsten zu werden - und nicht die Größten. Schwarzer Precision entwickelt Miniaturpumpen für den Gerätebau, keine Massenware sondern das, was die Kunden erwarten. [...] Die GmbH begann offensiv die weltweiten Märkte für Umwelt- und Medizintechnik zu bearbeiten – ohne Angst vor großen Namen oder Handelshemmnissen. Internationale Aufträge - beispielsweise von NASA und ESA kamen, die Wirtschaftskrise wurde bezwungen.

Die Finalisten-Auszeichnung mit dem "Großen Preis des Mittelstands" ist ein eindrucksvoller Beleg dafür, dass der SP-Slogan "We care" nicht nur auf unsere Produkte zutrifft, sondern die gesamte SP-Firmenphilosophie kennzeichnet.

Mittelstandspreis: Finalisten 2010
News

Erlebnis Maschinenbau 2010 - Technik, die fasziniert (08.06.2010)

Bereits zum neunten Mal findet die diesjährige Aktion "Erlebnis Maschinenbau" statt. Diese vom VDMA und der IHK initiierten Maschinenbautage haben zum Ziel, die Anzahl qualifizierter Bewerber für technische Berufe und Ingenieur-Studiengänge zu erhöhen.

Schwarzer Precision eröffnet interessierten Jugendlichen vom 24. - 26. Juni die spannende Welt der Mikropumpen. Von der Entwicklungsarbeit des Ingenieurteams bis hin zur hochpräzisen Serienfertigung verfolgen die Teilnehmer die Entstehung eines HighTech-Produkts, das nicht nur in der Medizin- und Umwelttechnik, sondern auch in der Raumfahrt und der Formel 1 erfolgreich eingesetzt wird.

Webseite ERLEBNIS MASCHINENBAU
News

Schwarzer Precision kompensiert CO2-Ausstoß (04.03.2010)

Schwarzer Precision stellt sich seiner Verantwortung als moderner High-Tech-Produktionsbetrieb. Schon vor Jahren wurde der gesamte Betrieb auf den ausschliesslichen Bezug von Ökostrom umgestellt. Die Folge: ein drastisch reduzierter CO2-Ausstoß.

Durch freiwillige Abgaben an ATMOSFAIR leisten wir nun auch einen Beitrag zur klimafreundlichen Kompensation unserer Dienstreisen und -flüge.

ATMOSFAIR investiert unsere Kompensations-Zahlungen in Solar-, Wasserkraft- oder Energiesparprojekte. So wird dieselbe Menge an Treibhausgasen eingespart, die durch die CO2-Emissionen unserer notwendigen Dienstreisen entsteht.

Ein weiterer kleiner Schritt zu einer klimaverantwortlichen Produktion - denn nur die Summe vieler Einzelmaßnahmen führt zu einem zukunftsweisenden Ergebnis.

Website ATMOSFAIR
News

Schwarzer Precision läd zum 10. Mädchen-Zukunftstag ein (05.02.2010)

Am 22. April 2010 findet der nächste bundesweite "Girl's Day Mädchen-Zukunftstag" statt. Zum zehnten Mal ermöglicht er wertvolle Einblicke in Technik, IT, und Naturwissenschaften. Schwarzer Precision läd interessierte Schülerinnen ein.

Durch den Aktionstag haben in den vergangenen Jahren bereits über 900.000 Mädchen zukunftsorientierte Berufe erkunden können, in denen Frauen bisher unterrepräsentiert sind. An diesem "Tag der offenen Tür" läd Schwarzer Precision interessierte Schülerinnen ein, spannende Einblicke in ein modernes High-Tech-Unternehmen zu erlangen.

Die Teilnehmerinnen begleiten die Entstehung einer neuen Minipumpe: von der Kundenanfrage über die konstruktive Entwicklung bis hin zur Fertigung.

Website GIRL'S DAY
News

SP im deutschen Fernsehen: "Die Macher" (01.07.2009)

Woran liegt es, dass Schwarzer Precision als modernes High-Tech-Unternehmen nicht von der globalen Wirtschaftskrise betroffen ist?

Um das herauszufinden, schickte der Westdeutsche Rundfunk im Rahmen seiner Sendereihe "Die Macher" ein Kamerateam vorbei. Und auch RTL meldete sich wenige Tage später zum Besuch an.

Die Reportagen der beiden Sendeanstalten vermitteln Einblicke in die Unternehmensphilosophie des "besten Minipumpen-Herstellers der Welt" (Originalzitat RTL).

Videos WDR- / RTL-Reportage
News

EC Serie 100: Die kleinste Membranpumpe der Welt (26.02.2009)

Mit der Entwicklung der weltkleinsten Exzenter-Membranpumpe SP 100 EC eröffnet Schwarzer Precision neue Leistungsdimensionen. Mit 13x22x32 mm Außenabmessung ermöglichen diese Pumpen zum Beispiel den Bau von Gasanalysegeräten in der Größe einer Zigarettenschachtel.

Weitere Anwendungsgebiete sind die Atemgasanalyse, die Spirometrie oder der Einsatz in portablen Beatmungsgeräten. Dabei sind diese 15,5 Gramm leichten Präzisionspumpen äusserst potente Kraftzwerge: 900 ml/min freier Durchfluss, 560 mbar Druck bzw. 600 mbar Vakuum sind das stolze Ergebnis.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist ihr minimaler Stromverbrauch - auch die Akkupacks portabler Geräte lassen sich nun erheblich verkleinern.

Produktseite EC Serie 100
News

Zwei Köpfe, doppelter Durchfluss: neue Boxerpumpen (25.04.2008)

Die zweiköpfigen Pumpen SP 620 EC-DU setzen neue Leistungs-Maßstäbe in ihrer Klasse.

Die beiden in Boxer-Anordnung montierten Pumpenköpfe werden simultan über einen Motor angetrieben. Das Ergebnis: außergewöhnlich hohe Durchflusswerte bei kompaktesten Abmessungen!

Zusätzlich werden durch diese Auslegung die Gehäusevibrationen auf ein absolutes Minimum reduziert. Diese Pumpen sind in verschiedenen Motorisierungen erhältlich.

Produktseite 620 EC-DU
News

Das neue Herz der SP- Miniatur- Membranpumpen (04.02.2008)

Schwarzer Precisions revolutionäre "High Response"-Ventile reduzieren die Masseträgheit auf ein absolutes Minimum.

Das Ergebnis: die neuen SP-Miniaturpumpen reagieren extrem schnell. Dadurch sind sie über einen weiten Spannungsbereich sehr linear und direkt steuerbar.

Die neue HrV-Ventiltechnologie wird sukzessiv bei all unseren Miniatur-Exzenter-Membranpumpen implementiert.


News

SP erhält Auszeichnung des Bundespräsidenten (28.10.2007)

Feinmechanische Präzision im Maschinenbau ist ein faszinierendes Betätigungsfeld. Durch unsere Teilnahme an der Initiative "Erlebnis Maschinenbau - Technik, die fasziniert" zeigten wir interessierten Jugendlichen die vielfältigen Aufgaben der Ingenieure und Konstrukteure feinmechanischer Komponenten.

Neben dem "Mädchen-Zukunftstag" möchten wir mit diesem Projekt das technische Interesse und die berufliche Zukunft unserer Jugendlichen fördern. Aber auch in vielen anderen Bereichen engagieren wir uns sozial: von der Gesundheitsvorsorge für unsere Mitarbeiter bis hin zur Unterstützung vielfältiger Projekte im In- und Ausland.

Für dieses Engagement erhielt Schwarzer Precision von Bundespräsident Horst Köhler die Auszeichnung "Ausgewählter Ort 2007".


News

Sensationelle Leistungen: Neues Flüssigkeitspumpen-Design (05.06.2007)

Durch eine revolutionäre Entwicklung bei den Pumpenköpfen und Ventilmodulen erreichen die Flüssigkeitspumpen von Schwarzer Precision eine neue Leistungsdimension. Das Ergebnis: ein nahezu unglaubliches Verhältnis von Baugrösse zu Durchfluss sowie eine dramatisch verbesserte Selbstansaug-Leistung.

Zur Maximierung der Lebensdauer werden die SP-Flüssigkeitspumpen nun serienmässig mit doppelt kugelgelagerten Motoren ausgestattet. Für kostengünstige Anwendungen stehen optional auch weiterhin sintergelagerte Motoren zur Verfügung.

Flüssigkeitspumpen Bauart EC-L
News

Doppelter Luftdurchsatz: die neue SP 620 / 625 EC (27.11.2006)

Unsere erfolgreiche Serie 600 wurde modifiziert: durch ein revolutionäres Membran- und Ventildesign wird der freie Luftdurchsatz verdoppelt - ohne Erhöhung der Motordrehzahl!

Die hohe Literleistung bei geringer Baugröße prädestinieren die Modelle der Serie 600 für die stationäre Gasanalyse. Die Motoren sind standardmäßig mit zwei Präzisions-Kugellagern ausgestattet. Um besonders hohe Lebensdauern zu erreichen, können alternativ bürstenlose Motoren verwendet werden.

Exzenter-Membranpumpen der Serie 600
News

Eine für Beides: kombinierte Gas- / Flüssigkeits- Membranpum (20.09.2006)

Mit den neuartigen Membranpumpen für Gase und Flüssigkeiten stellt Schwarzer Precision eine besonders innovative Lösung vor.

Die kombinierten Gas- / Flüssigkeitspumpen prädestinieren sich insbesondere für Anwendungen in der Analyse- und Medizintechnik, die alternierend die Förderung von Gasen und Flüssigkeiten erfordern. Neue Membrangeometrien und nochmals verbesserte Antriebscharakteristika ermöglichen den trockenen Anlauf bei großen Ansaughöhen und den reibungslosen Wiederanlauf nach längeren Trockenphasen.

Programmübersicht
News

EC Serie 700: Leistungsstarke Lösungen für den Dauereinsatz (10.09.2006)

Die leistungstarke EC-Serie 700 wurde um Geräte speziell für den Dauereinsatz erweitert: die BL-Versionen (brushless) arbeiten mit einem kompakten, bürstenlosen Motor.

Die Einbaumaße sind deutlich kleiner als die der Pumpen mit konventionellem Motor. Wird Luft / Gas gefördert, erreicht die Pumpe einen freien Durchfluss von 8 l/min, 1.5 bar maximalen Druck und 820 mbar Vakuum. Die Version zur Förderung von Flüssigkeiten hat eine Ansaughöhe von 4 m sowie einen maximalen Durchfluss von 500 ml/min.

Produktseite EC Serie 700

_news
Logo: Schwarzer Precision GmbH + Co. KG

Schwarzer Precision GmbH + Co. KG, Am Lichtbogen 7, 45141 Essen, Germany · Phone: +49 (0)201 / 31 697 - 0